Gemeinnützige Einrichtungen

Wir betreuen rund 30 gemeinnützige Einrichtungen aus verschiedenen Bereichen. Hierzu zählen nicht nur zahlreiche Bildungseinrichtungen, sondern auch Sportvereine, Jugendhilfeeinrichtungen, Berufsverbände, Forschungsinstitute u.v.m.

Wir beraten Sie umfassend bei allen im Zusammenhang mit der Gemeinnützigkeit stehenden Themen. Dies betrifft nicht nur die steuerlichen, sondern auch die zivilrechtlichen, insbesondere vereinsrechtlichen Aspekte. Wir befassen uns regelmäßig u. a. mit …

  • Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt
  • Satzungsgestaltung
  • Satzungsänderung
  • Gestaltung von Beitragsordnungen
  • Wechsel der Rechtsform, z. B. gGmbH
  • Umsatzsteuerfreiheit von Leistungen
  • Lohnabrechnung in gemeinnützigen Einrichtungen
  • Ehrenamtspauschale, Übungsleiterpauschale
  • Arbeitsverhältnisse im Verein
  • Steuerfreie Leistungen an Arbeitnehmer
  • Werbung
  • Sponsoring
  • Öffentliche und private Zuschüsse
  • Fördervereine
  • Finanzbuchhaltung mit individuellem Kontenrahmen oder Vereinskontenrahmen
  • Abgrenzung ideeller Bereich, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb
  • Erstellung des Rechnungsabschlusses/Jahresabschlusses
  • Rücklagenbildung
  • Mittelverwendungsrechnung
  • Erstellung von Steuererklärungen für gemeinnützige Einrichtungen
  • Erstellung von Umsatzsteuer- und Körperschaftsteuererklärungen
  • Erstellung von Kostenrechnungen
  • Kassen-/Berichtsprüfung
  • Bescheinigung von Spenden
  • Spendenhaftung
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Einholung verbindlicher Auskünfte vom Finanzamt
  • Korrespondenz und Anträge an weitere Behörden

Gesundheitsberufe

Wir betreuen rund 40 Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich. Hierzu zählen nicht nur angestellte und selbständige Ärzte und Zahnärzte, sondern auch Apotheken, Massagepraxen, Psychologen und weitere Heil- und Hilfsberufe.

Wir beraten Sie umfassend bei allen im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit stehenden Themen. Dies betrifft nicht nur die steuerlichen, sondern auch die zivilrechtlichen, insbesondere berufsrechtlichen Aspekte. Wir befassen uns regelmäßig u. a. mit …

  • Finanzbuchhaltung für Gesundheitsberufe
  • Lohnbuchhaltung für Gesundheitsberufe
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnung für Gesundheitsberufe
  • Umsatzsteuerpflicht ärztlicher Leistungen
  • Anstellung von Ärzten
  • Selbständige Nebentätigkeit angestellter Ärzte
  • Praxiskauf
  • Praxisverkauf
  • MVZ-Gründung
  • Gestaltung ärztlicher Kooperationsverträge
  • Gewinnverteilungsabreden in Gemeinschaftspraxen
  • Praxisbewertung
  • Vorbereitung und Begleitung von Bankgesprächen
  • Erstellung von Vermögensübersichten
  • Private Vermögensplanung
  • Nachfolgegestaltungen
  • Testamentsgestaltung